Rundreise "Siams Königsstädte"

Rundreise "Siams Königsstädte"

Sehen Sie die großen Tempelanlagen der alten Hauptstädte von Thailand's Norden. Erleben Sie wie auf einer kurzen Flußkreuzfahrt das ursprüngliche Thailand an Ihnen vorbeizieht und entdecken sie unbekannte Pfade und Naturlandschaften. Buchen Sie diese Rundreise als Einzelbaustein oder fügen Sie einen Flug (Datum & Abflughafen frei wählbar), eine Badeverlängerung und/oder einen City Break ganz nach Ihren Wünschen hinzu. Das Preisbeispiel ist mit Abreise am 2.9.2019 ermittelt.

  • Themen:

Ihr Reiseablauf

02/09/2019 07/09/2019

Siams Königsstädte Rundreise

Kategorie Standard (Mindestteilnehmerzahl: 2)
Abfahrtsort
Bangkok
Abfahrtszeit
08:00
Inbegriffen

Gruppenrundreise, Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen; Abreise jeden Montag ab Bangkok bis Chiang Mai

● Transfers & Touren wie im Programm erwähnt

● Klimatisierter Transport

● Alle Eintrittsgebühren wie im Programm erwähnt.

● Deutschsprachiger Reiseleiter (Ausser Tag 6, transfer-out ohne Guide)

● 1 Nacht im Country Lake Nature Lodge o. ä.

● 4 Nächte in guten Mittelklassehotels wie im Programm oder ähnlich erwähnt

● Mahlzeiten wie im Programm erwähnt, meist Frühstück und Mittagessen

● Erfrischungstuch 2 Stk / Tag

● Trinkwasser 2 Flaschen / Tag


Nicht enthalten
  • Alle persönliche Kosten (Getränke, Minibar, telefonate und etc.)
  • Andere Dienstleistungen, Mahlzeiten die nicht im Programm erwähnt sind.
  • Flugticket Chiang Mai – Bangkok
  • Obligatorisches Galadinner


Hotels

Gute Mittelklasse Hotels (Änderungen vorbehalten):

Nakhon Sawan: Country Lake Nature Lodge (einfache Landhausstil Bungalows)

Sukhothai: Le Charme Sukhothai Resort

Chiang Rai: Phowadol Resort und Spa

Chaing Mai: Lotus Hotel Pang Suang Kaew



Route:

Erkunden Sie die historischen, kulturellen und natürlichen Stätten der zentralen und nördlichen Regionen Thailands, darunter die UNESCO-Weltkulturerbestätten von Ayutthaya und Sukhothai, die unberührte Landschaft von Uthai Thani. Besonders die Lebensweise der thailändischen Menschen wollen wir Ihnen auf dieser Tour nahebringen. Das verlorene Tal - Hub Patad mit seiner großen Höhle und natürlich das Goldenen Dreieck, einst berüchtigt für den Opiumverkehr. Ende der Reise in Chiang Mai der "Rose des Nordens".


Tag 1: Bangkok - Nakorn Chaisi River - Ayutthaya - Uthai Thani (A)

Abholung vom Hotel im Stadtzentrum von Bangkok gegen 6:30 - 7:00 Uhr und Fahrt zum Lampaya Tempel entlang des Nakorn Chaisri Fluss. Kurze Flusskreuzfahrt in einer umgebauten Reisbarke nach Ayutthaya. Auf Ihrer ca. einstündigen Tour bekommen Sie Einblicke in das authentische ländliche Leben und fahren vorbei an Wasser-Gemüseplantagen, Tempeln und sehen zahlreiche Wasservögel. Nun steht die Besichtigung der UNESCO-Weltkulturerbestadt Ayutthaya an, welche die am längsten aktive Hauptstadt des siamesischen Königreichs war. Anschließend geht es weiter nach Uthai Thani um den Tempel des Wat Tasung zu besuchen, welcher für seine große und magische Kristallhalle aus Spiegelstücken bekannt ist. Vor dem check in in die Lodge können Sie auf dem Markt lokale Produkte und Delikatessen probieren und kaufen.


Tag 2: Nakorn Sawan - Hub Patad - Kamphaengphet - Sukhothai (F, M)

Nach dem Frühstück Besuch eines typischen Thailändischen Dorfes. Hier bekommen Sie einen Einblick in die traditionelle Handweberei welche die Dorfbewohnerinnen bereits über 200 Jahren von Generation zu Generation weitergeben. Anschließend geht es weiter zum wunderschönen Naturparadies Hub Patad Valley. Hier werden Sie in eine andere Welt versetzt und sind umgeben von fossilen Pflanzen, alten Bergen aus Kalkstein und Wald mit seinen riesigen Palmenbäumen. Weiter geht es nach Kamphaengphet, wo Sie den Tempel Wat Pra Kaew, einem großen Königspalast, der einst zu besonderen Stadtveranstaltungen genutzt wurde und nie Mönche beherbergt hat, besuchen. Zur berühmten Königsstädte Sukhothai, ist es dann nicht mehr weit. Die Stadt wurde im 13. Jahrhundert gegründet und bedeutet wörtlich übersetzt „Dämmerung des Glücks“. Die Stadt war das erste wahre, unabhänginge Thai Königreich. Die einzigartigen Tempel und Monumente dieser historischen Stadt, sind liebevoll im historischen Park von Sukhothai als UNESCO Weltkulturerbe wiederhergestellt worden.


Tag 3: Phrae - Phayao - Wat Rong Kun - Chiang Rai (F, M)

Nach dem Frühstück fahrt nach Phrae. Besichtigung des Wat Prathat Suthon Tempels. Anschließend fahrt nach Chiang Rai über Phayao mit einer kurzen Pause am See von Kwan Phayao, dem größten Süßwasserfisch Lebensraum im oberen Norden, die den Lebensunterhalt vieler der Einheimischen bietet. Die umliegende Landschaft, besonders in der Dämmerung, ist atemberaubend. Chiang Rai wurde im Jahre 1262 gebaut und war lange Zeit ein Zentrum des thailändischen Laotischen Lanna Königreichs, bevor es von der burmesischen Armee besiegt wurde. Besuch des Wat Rong Kun Tempels und anschließend check in ins Hotel in Chiang Rai .  


Tag 4: Chiang Rai - Golden Triangle - Chiang Mai - Doi Suthep (F, M)

Heute Fahrt nach Chiang Saen, einer alten Königsstadt am Ufer des Mekong welche von den Vorfahren aus Südchina gebaut wurde, die nach Süden zogen und die erste Hauptstadt des Lanna Königreichs (etwa 900-1000 A.D) gründeten. Weiter zum Goldenen Dreieck, wo sich Thailand, Laos und Myanmar am Mekong-Fluss treffen. Die einst das Zentrum des Opiumanbaus in Thailand war. Besuch des Opium Museums. Nach dem Mittagessen im lokalen Restaurant fahrt nach Chiang Mai und bergauf zum Wat Phra That Doi Suthep, dem berühmtesten und angesehensten Tempel in Chiang Mai.


Tag 5: Chiang Mai - Mae Sa Elephant Camp - Sankampaeng (F,M)

Heute geht es zum Mae Sa Elephant Camp ca. 30 Km von Chiang Mai um den Elefanten bei der Arbeit zuzusehen. Nach dem Mittagessen in einem lokalen Restaurant geht es zur größten Orchideenfarm Thailands, bevor Sie zum Handwerksdorf Sankampaeng welches berühmt ist für seine Seiden- und Baumwollstoffe, Holzschnitzereien und der buntbemalten Schirme bestaunen können. Rückkehr zu Ihrem Hotel.


Tag 6: Chaing Mai - Abreise

Frühstück im Hotel und Transfer zum Flughafen je nach Abflug zwischen 7:00 Uhr bis 21:00 Uhr.


Hinweis: Änderungen des Reiseverlaufs bei gleichem Leistungsumfang vorbehalten! Bei Abholung in einem Hotel außerhalb des Stadtzentrums von Bangkok fallen zusätzliche Kosten von € 15,- pro Person an.

Es können Zuschläge zu Loy Kratong Festival, Chinesischem Neujahr, Songkran und Weihnachten und Silvester anfallen

Zusammenfassung

Rundreise "Siams Königsstädte"
Rundreise "Siams Königsstädte"